Coperion GmbH

Theodorstr. 10
D - 70469 Stuttgart
Telefon:  +49 (0) 711 897 0
Internet: www.coperion.com
E-Mail: info(at)coperion.com

29. Oktober 2010

Polyolefinextruder: Drehmoment erhöht, neue BaugrĂ¶ĂŸe ZSK 420

Stuttgart, 29. Oktober 2010. – Bei ihren Großextrudern zum Aufbereiten von Polyolefinen stellt die Coperion GmbH, Stuttgart, ehemals Werner & Pfleiderer, auf der K-Messe (27. Okt. bis 3. Nov. 2010 in DĂŒsseldorf) zwei Weiterentwicklungen vor. Bei den ZSK MEGAcompoundern ab der BaugrĂ¶ĂŸe mit 177 mm...[mehr]

[mehr]
29. Oktober 2010

Vorbeugende Verschleißdiagnose stellt ProduktqualitĂ€t sicher

Stuttgart, 29. Oktober 2010 – Auf der K 2010 (27. Okt. bis 3. Nov. 2010 in DĂŒsseldorf) stellt die Coperion GmbH, Stuttgart, ihr neues Diagnosesystem COBRA LG vor. Damit lĂ€sst sich der Verschleißzustand der GehĂ€use-InnenwĂ€nde des Verfahrensteils in Extrusions- und Compoundiersystemen der BaugrĂ¶ĂŸe...[mehr]

[mehr]
29. Oktober 2010

RotorCheck schĂŒtzt Zellenradschleuse und Produkt

Weingarten, 29. Oktober 2010 – Die Coperion GmbH stellt auf der K-Messe (27. Okt. bis 3. Nov. 2010 in DĂŒsseldorf) ihr zum Patent angemeldetes RotorCheck System vor. Wie ein Demonstrationsmodell auf dem Coperion-Messestand B33 in Halle 14 zeigt, handelt es sich bei RotorCheck um eine...[mehr]

[mehr]
29. Oktober 2010

Granulatreinigung jetzt auch fĂŒr Anlagen zur Kunststoffverarbeitung

Weingarten, 29. Oktober 2010 – Die Coperion GmbH stellt auf der K-Messe (27. Okt. bis 3. Nov. 2010 in DĂŒsseldorf) ihr erweitertes Programm an Sichtern zum Reinigen und Entstauben von SchĂŒttgĂŒtern vor. Vorgestellt werden u.a. die neu entwickelten horizontalen Fließbettsichter HFS. Diese effizienten,...[mehr]

[mehr]
15. September 2010

Nachhaltiges Compoundieren von Biowerkstoffen
Komplettanlage zum Aufbereiten von bioabbaubaren Kunststoffen

Stuttgart, im September 2010. – Mit der ersten Compoundieranlage fĂŒr bioabbaubare Kunststoffe in Portugal untermauert die Coperion GmbH, ehemals Werner & Pfleiderer, ihre Kompetenz bei Aufbereitungsanlagen fĂŒr bioabbaubare Werkstoffe. Die Anlage wird vom portugiesischen Compoundierunternehmen...[mehr]

[mehr]