07. Februar 2011

Technical Training für Thermoformer – ILLIG Schulungsprogramm mit neuem Konzept

Heilbronn, im Februar 2011. – Seit Beginn dieses Jahres hat ILLIG (www.illig.de) sein Kursangebot für die Personalqualifizierung beim Thermoformen durchgängig neu ausgerichtet: Die mit interaktivem Schulungsmaterial vermittelte praxisrelevante Theorie wird direkt vertieft mit praktischen Übungen an...[mehr]

[mehr]
1    Text English 2011-0017 (Size: 379 K, Type: doc)
0    Text deutsch 2011-0017 (Size: 379 K, Type: doc)
-1    Bild/Picture 2011-0017 (Size: 825 K, Type: jpg)
07. Februar 2011

Erste biologisch abbaubare Zahnpastatube: Tectubes führt die weltweit erste vollständig biologisch abbaubare Zahnpastatube aus FKuR Biokunststoffen ein.

Vom Spritzguss über die Extrusion und die Bedruckung übernimmt Tectubes alle Produktionsschritte als Full-Service Anbieter. Die Tube selbst zeichnet sich durch exzellente mechanische Eigenschaften aus. „Der Einsatz von Biokunststoffen für solch eine Anwendung stellte uns vor einige...[mehr]

[mehr]
27. Januar 2011

Eine WeltmarktfĂĽhrer-Schwinge fĂĽr ILLIG

Heilbronn, 27. Januar 2011. – Anlässlich der Buchpremiere zum „Lexikon der deutschen Weltmarktführer“ am 24. Januar d. J. in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch-Hall erhielten die in dieses neue Nachschlagwerk aufgenommenen Unternehmen als Auszeichnung eine „Weltmarktführer-Schwinge“. ILLIG als...[mehr]

[mehr]
0    Text deutsch 2011-0026 (Size: 448 K, Type: doc)
-1    Bild/Picture 2011-0026-01 (Size: 655 K, Type: jpg)
-1    Bild-Picture 2011-0026-02 (Size: 827 K, Type: jpg)
1    Text English 2011-0026 (Size: 456 K, Type: doc)
26. Januar 2011

Coperion: Hygienic-Zellenradschleusen ZRD und ZXD von USDA zertifiziert

Weingarten, im Januar 2011. – Den Hygienic-Zellenradschleusen der Coperion GmbH, Weingarten, hat das United States Department of Agriculture (USDA) die Zertifizierung nach USDA Dairy Grading Branch erteilt. Damit erfüllen die nach den Gestaltungsrichtlinien der EHEDG (European Hygienic Engineering...[mehr]

[mehr]
21. Januar 2011

Neues Fallwerk fĂĽr ein breites Anwendungsspektrum

Pfungstadt, Januar 2011 – Das neue Fallwerk CEAST 9340 von Instron ist ein kompaktes, als Standmodell ausgeführtes Schlagprüfsystem für Energien von 0,30 J bis 405 J (Fallgewichte von 1,0 kg bis 37,5 kg). Dank einer umfangreichen Auswahl verschiedener Vorrichtungen eignet es sich für eine Vielzahl...[mehr]

[mehr]
0    Text deutsch 2010-0359 Fall (Size: 193 K, Type: doc)
1    Text English 2010-0359 Fall (Size: 151 K, Type: doc)
-1    Bild/Picture 2010-0359 (Size: 144 K, Type: jpg)
20. Januar 2011

Neue Infrarot-Masterbatche fĂĽr optimales Pflanzenwachstum in kĂĽhleren Regionen

Afula/Israel, Januar 2011. Neue IR-Masterbatche von Tosaf (www.tosaf.com) ermöglichen die Herstellung von Gewächshausfolien, die für den Einsatz in kühleren Regionen wie Nordeuropa optimiert sind. Einerseits behalten damit hergestellte Folien ihre hohe Transparenz und damit die Fähigkeit, das...[mehr]

[mehr]
0    Text deutsch 2010-0365 (Size: 1.4 M, Type: doc)
1    Text English 2010-0365 (Size: 1.4 M, Type: doc)
0    Grafik 2010-0365 deutsch (Size: 295 K, Type: jpg)
1    Graph 2010-0365 English (Size: 291 K, Type: jpg)
10. Januar 2011

Trotz deutlich gestiegener Transportkosten: Sinkende oder gleichbleibende Beiträge für RIGK-Kunden

Wiesbaden, Januar 2011 – Für Kunden der RIGK GmbH werden die Beiträge im Jahr 2011 – je nach zu verwertendem Produkt – gleich bleiben oder sogar sinken. So liegen die neuen Beiträge bei PE- und PP-Foliensäcken der Gruppen 1 bis 6 (siehe Tabelle 1) sowie bei Bigbags (FIBC) um 10 Euro, bei...[mehr]

[mehr]
0    Bild deutsch 2010-0411 (Size: 317 K, Type: jpg)
1    Text English 2010-0411 (Size: 400 K, Type: doc)
0    Text deutsch 2010-0411 (Size: 398 K, Type: doc)
1    Picture English 2010-0411 (Size: 295 K, Type: jpg)
10. Januar 2011

Trotz deutlich gestiegener Transportkosten: RIGK senkt Preis für das PAMIRA-SYSTEM und hält Preis für das BEIZE-SYSTEM konstant

Wiesbaden, Januar 2011 - Nutzer des PAMIRA-SYSTEMs (PAckMIttelRücknahmeAgrar) profitieren auch 2011 wieder finanziell von einer steigenden Rücklaufmenge und der konsequent optimierten Vorgehensweise der RIGK GmbH, Wiesbaden, in den Bereichen Logistik und Verwertung. So konnte – trotz höherer...[mehr]

[mehr]
0    Text deutsch 2010-0430 (Size: 276 K, Type: doc)
09. Dezember 2010

Neue, hocheffiziente Antifog-Masterbatche fĂĽr Lebensmittel-Verpackungsfolien

Afula/Israel, Dezember 2010. Tosaf (www.tosaf.com) stellt zwei neue, besonders effiziente Antifog-Masterbatche fĂĽr transparente Lebensmittel-Verpackungsfolien aus Polyethylen (PE) bzw. aus Polypropylen (PP) vor. [mehr]

[mehr]
0    Text deutsch 2010-0364 (Size: 106 K, Type: doc)
1    Text English 2010-0364 (Size: 105 K, Type: doc)
07. Dezember 2010

FKUR UND SYNBRA setzen neue Maßstäbe bei PLA Compounds

FKuR und Synbra realisieren mit der neuen Generation von GMO-freien und hitzebeständigen PLA-Compounds wesentliche Verbesserungen für die Praxis. Nach ersten vielversprechenden Entwicklungsarbeiten hat FKuR mit systematischen Tests der zweiten PLA Generation von Synbra begonnen. Diese wird in der...[mehr]

[mehr]
06. Dezember 2010

Neues Universal-Pendelschlagwerk zur instrumentierten und nicht-instrumentierten PrĂĽfung

Pfungstadt, Dezember 2010 – CEAST 9050 ist ein neues Universal-Pendelschlagwerk von Instron für die nicht-instrumentierte bis zur teilautomatisierten instrumentierten Werkstoffprüfung mit Schlagenergien von 0,5 J bis 50 J. Seine steife monolithische Rahmenstruktur aus Gusseisen dient als Träger für...[mehr]

[mehr]
0    Text deutsch 2010-0361 Pendel (Size: 144 K, Type: doc)
1    Text English 2010-0361 Pendel (Size: 139 K, Type: doc)
-1    Bild/Picture 2010-0361 (Size: 92 K, Type: jpg)
10. November 2010

FKuR verstärkt Führungsteam

Ein Neuzugang im Führungsteam vermeldet der Biokunststoff-Spezialist FKuR Kunststoff GmbH. Mit Wirkung vom 1. Oktober 2010 übernimmt Frau Carmen Michels als Prokuristin das Ressort Technologie & Produktion. Sie ergänzt damit die Führungsmannschaft um Dr.- Ing. Edmund Dolfen, Geschäftsführer, und...[mehr]

[mehr]
08. November 2010

Neues Schmelzindexprüfgerät für automatisierte Testreihen mit bis zu fünf beliebig anwählbaren Gewichten

Pfungstadt, 27. Oktober 2010 – Mit dem CEAST MMF Multiweight 7028 präsentiert Instron auf der K 2010 ein neues Ein- und Mehrgewichts-Schmelzindexprüfgerät für hochpräzise MFR- und MVR-Messungen in der Qualitätssicherung und der Wareneingangskontrolle, in der Kunststofferzeugung und in...[mehr]

[mehr]
0    Text deutsch 2010-0360 MFI (Size: 228 K, Type: doc)
1    Text English 2010-0360 MFI (Size: 396 K, Type: doc)
-1    Bild/Picture 2010-0360 (Size: 171 K, Type: jpg)
04. November 2010

Neue Flammschutz-Masterbatche fĂĽr Polypropylen-Rohre und Polycarbonat-Platten

Afula/Israel, November 2010. Auf der K 2010 präsentierte Tosaf (www.tosaf.com) ein erweitertes Portfolio an Flammschutz-Masterbatchen für die Extrusion von Polypropylen-Rohren und Polycarbonat-Platten.[mehr]

[mehr]
0    Text deutsch 2010-0363 (Size: 135 K, Type: doc)
1    Text English 2010-0363 (Size: 133 K, Type: doc)
01. November 2010

ELMET auf der K 2010:
Neue Dosieranlagen steigern Kosteneffizienz bei der Verarbeitung von FlĂĽssigsilikonen

Oftering/Österreich, November 2010 - Zur K 2010 präsentiert sich ELMET (www.elmet.com) als international aktiver Systemlieferant für den gesamten Bereich des Liquid Injection Molding (LIM), der Spritzgießverarbeitung von Zweikomponenten-Flüssigsilikonkautschuken (LSR). Im zugehörigen Bereich der...[mehr]

[mehr]
0    Text deutsch 2010-0258 (Size: 695 K, Type: doc)
1    Text English 2010-0258 (Size: 694 K, Type: doc)
-1    Bild Picture 2010-0258 (Size: 254 K, Type: jpg)
3    Text Spanish 2010-0258 (Size: 632 K, Type: doc)
29. Oktober 2010

Coperion: Krise erfolgreich gemeistert und zur Neupositionierung genutzt

Stuttgart, 29. Oktober 2010 – Zur letzten K-Messe, im Jahr 2007, hatte die Coperion GmbH, Stuttgart, ihre bis dahin besten Zahlen zu Auftragseingang und Umsatz vorgelegt und voller Optimismus in die Zukunft geblickt. Die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise, die in der zweiten Hälfte 2008 die...[mehr]

[mehr]
29. Oktober 2010

ZSK Mc18 – Neue Generation bei Compoundierextrudern

Stuttgart, 29. Oktober 2010 – Als Weltneuheit präsentiert die Coperion GmbH, Stuttgart, ehemals Werner & Pfleiderer, auf der K-Messe (27.Okt. bis 3. Nov. 2010 in Düsseldorf) die nächste Generation ihrer Compoundierextruder. Bei der neuen Baureihe ZSK Mc18 ihrer zweiwelligen Schneckenkneter (ZSK)...[mehr]

[mehr]
29. Oktober 2010

Gesamtanlagen als strategisches Ziel: 3D-Simulation einer schlĂĽsselfertigen Compoundieranlage

Weingarten, 29. Oktober 2010 – Die Coperion GmbH hat sich das strategische Ziel gesetzt, ihre Position bei schlüsselfertigen Gesamtanlagen für die Kunststoffindustrie kräftig auszubauen. In den beiden Competence Centern Materials Handling und Compounding & Extrusion sind in einmaliger Weise...[mehr]

[mehr]
29. Oktober 2010

Polyolefinextruder: Drehmoment erhöht, neue Baugröße ZSK 420

Stuttgart, 29. Oktober 2010. – Bei ihren Großextrudern zum Aufbereiten von Polyolefinen stellt die Coperion GmbH, Stuttgart, ehemals Werner & Pfleiderer, auf der K-Messe (27. Okt. bis 3. Nov. 2010 in Düsseldorf) zwei Weiterentwicklungen vor. Bei den ZSK MEGAcompoundern ab der Baugröße mit 177 mm...[mehr]

[mehr]
29. Oktober 2010

Vorbeugende Verschleißdiagnose stellt Produktqualität sicher

Stuttgart, 29. Oktober 2010 – Auf der K 2010 (27. Okt. bis 3. Nov. 2010 in Düsseldorf) stellt die Coperion GmbH, Stuttgart, ihr neues Diagnosesystem COBRA LG vor. Damit lässt sich der Verschleißzustand der Gehäuse-Innenwände des Verfahrensteils in Extrusions- und Compoundiersystemen der Baugröße...[mehr]

[mehr]